"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt" Mahatma Gandhi
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt" Mahatma Gandhi

AG Tierschutz Karlsruhe und Umgebung im Tierrettungsdienst Freiburg Hilfswerk Tier und Natur e.V.

Friedhofstr.7

76889 Schweighofen

Jacky _ Hase

Lucky und Schlappi

Der Aufmerksamkeit von zwei jungen Leuten in Schweigen-Rechtenbach ist es zu verdanken, dass Lucky seinem Namen Ehre macht und nochmal „Glück“ hatte. Die beiden bemerkten das verletzte Kaninchen (Widder) mitten im Winter im Ort, fingen es ein, fuhren zum Tierarzt und brachten es dann zu Gisela Wertheim. Offenbar wurde Lucky ausgesetzt, um die Arztkosten einzusparen. Auch Schlappi kam bei uns an. Die beiden verstehen sich so gut, dass wir sie gerne zusammen vermitteln möchten. Biede sind inzwischen gesund und wohlauf.

Lulu und Pepe

 

Die beiden hübschen Geschwister sind weiblich und ca. 3 Jahre alt. Für Zwergkaninchen sind sie recht groß und haben ein weiches und etwas längeres Fell. Sie leben nun schon fast 2 Jahre auf dem Gnadenhof und genießen ihre Freiheit mit Stall und großem Außengehege. Leider wurden sie
bisher nicht handzahm und deshalb auch nicht für Kinder als Kuschelkaninchen geeignet. Es wäre schön, wenn die neuen Besitzer den süßen Tieren einen großen Stall mit entsprechendem Auslauf bieten können. Und vielleicht klappts auch mit der Zahmheit bei ganz viel Zuwendung. Sie werden nur zusammen vermittelt.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© AG Tierschutz Karlsruhe und Umgebung seit mehr als 30 Jahre aktiv ~~~ Aktualisiert zuletzt im März 2017